performance-up wird Teil von PAWLIK Consultants

Kredit ohne Schufa ani

Düsseldorfer Achtsamkeits-Experten erweitern das Beratungsspektrum des internationalen Beratungsunternehmens mit Sitz in Hamburg

performance-up wird Teil von PAWLIK Consultants

Erfolgreicher im Job durch bewusstes Erleben. Das vermitteln Jacqueline Rüttel und Justus Ludwig. (Bildquelle: J.Rolfes/performance-up)

Hamburg/Düsseldorf, 30. Juni 2015. Das Beraterteam von performance-up schließt sich zum 1. Juli 2015 der Unternehmensberatung PAWLIK Consultants GmbH an. Die beiden Firmengründer Jacqueline Rüttel und Justus Ludwig setzen auf systemisches Coaching in der Personalentwicklung und begleiten Organisationen aller Branchen bei Veränderungsprozessen. Ein besonderer Schwerpunkt von performance-up gilt dem Thema Achtsamkeit, die von der Wirtschaft immer stärker nachgefragt wird.

PAWLIK gewinnt mit den Düsseldorfer Beratern weitere renommierte Experten für die Personalentwicklung. “Wie bei PAWLIK liegt der Fokus von Jacqueline Rüttel und Justus Ludwig auf den Menschen in Unternehmen. Achtsamkeit ist dabei eine wesentliche Grundlage für erfolgreiches Lernen und damit für Veränderung”, freut sich Joachim Pawlik, Gründer und Geschäftsführer von PAWLIK Consultants, über die neuen Berater.

Während Jacqueline Rüttel sich auf Coachings mit systemischen Visualisierungen spezialisiert hat, führt Justus Ludwig in Unternehmen sogenannte Corporate Mindfulness Trainings (CMT) durch, im Deutschen unter dem Begriff Training Achtsamkeit am Arbeitsplatz (TAA) bekannt. “Achtsamkeit bedeutet, bewusst und wertungsfrei wahrzunehmen, was gerade passiert. Indem wir jeden Moment bewusster erleben und unseren eigenen Blickwinkel erweitern, gewinnen wir die Chance, langjährige Gewohnheiten, Denk- und Verhaltensmuster zu erkennen und können so aus unbewussten Stressmustern und Reaktionsweisen aussteigen”, erklärt Ludwig den Begriff.

Bekannt wurde dieses Thema im Management durch das 1989 erschienene Buch “Mindfulness” der Harvard-Professorin Ellen J. Langer. Ihre Forschungen hatten großen Einfluss in der Wirtschaftspsychologie. Langer konnte nachweisen, dass eine Haltung der Achtsamkeit die Zusammenarbeit, das Führungsverhalten sowie das individuelle Wohlbefinden und damit auch die Ergebnisse des Unternehmens steigert.

Durch die Praxis der Achtsamkeit könnten Menschen ein tiefes Verständnis von sich selbst und ihrem Umgang mit der Welt entwickeln. Das ermögliche ihnen, den eigenen (Berufs-) Alltag mit all seinen Herausforderungen besser zu bewältigen. “Indem wir lernen, ganz gegenwärtig zu sein und uns mit all unseren Sinnen für den Augenblick zu öffnen, erhält unser Leben eine ganz neue Intensität und Qualität”, so Justus Ludwig. “Damit steigern wir auch in der Weiterbildung die persönliche Lernkurve”, sagt Joachim Pawlik.

Rüttel und Ludwig vermitteln den Teilnehmern ihrer Trainings und Coachings bewährte Techniken, um den “Autopiloten”-Modus zu verlassen und neue Handlungsoptionen zu wählen. Die Übungen sind pragmatisch, nachweislich effektiv und können in den Alltag zu Hause oder am Arbeitsplatz integriert werden.

PAWLIK Consultants ist der Spezialist für systematische Personal- und Organisationsentwicklung in Unternehmen. Seit 1996 unterstützt PAWLIK Kunden weltweit, das Zusammenspiel von Mensch und Organisation optimal abzustimmen und Spitzenleistungen zu erzielen. Mehr als 130 erfahrene Mitarbeiter stehen dafür mit ihren unterschiedlichen Expertisen bereit. Zur Personalauswahl nutzt PAWLIK seinen etablierten “scan”, eine Potenzialanalyse, die auf den neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung und der Psychologie basiert und die persönlichen Kompetenzen eines Menschen misst. PAWLIK Consultants ist von den Standorten Hamburg, Berlin, Köln, München, Amsterdam und Hongkong aus für Kunden aller Branchen und Unternehmensgrößen erfolgreich aktiv.

Kontakt
PAWLIK Consultants GmbH
Mark Hübner-Weinhold
ASTRATURM – Zirkusweg 2
20359 Hamburg
+49 40 53 28 50-35
[email protected]
http://www.pawlik.de

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.