Notärzte rechnen mit weniger, aber möglicherweise schwereren Feuerwerksunfällen – “Illegale Böller eine große Gefahr” – Patienten mit Schlaganfall oder Herzinfarkt sollten unbedingt Notruf wählen

Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) [Newsroom]
Nürnberg (ots) – Notärzte warnen vor dem Zünden nicht erlaubter Böller und Feuerwerke zu Silvester: "Das könnte in diesem Jahr besonders gefährlich werden", sagt Professor Dr. Jan-Thorsten Gräsner, selbst erfahrener Notarzt und Sprecher des … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI), übermittelt durch news aktuell

Teile den Beitrag mit Freunden

Recent Posts

Scroll Up