Neue Software für die Betreuung von minderjährigen Flüchtlingen

Kredit ohne Schufa ani

Die Software “Tau-Office unbegleitete minderjährige Flüchtlinge” (UMF) unterstützt Sozialarbeiter effizient bei ihrer täglichen Arbeit in der Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen.

Neue Software für die Betreuung von minderjährigen Flüchtlingen

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Minderjährige Flüchtlinge, die ohne ihre Familien nach Deutschland kommen, brauchen besonderen Schutz und Unterstützung. Der aktuelle Gesetzesentwurf von Bundesjugendministerin Manuela Schwesig zur Verbesserung der Unterbringung, Versorgung und Betreuung ausländischer Kinder und Jugendlicher, die alleine aus ihren Heimatländern nach Deutschland geflohen sind, wurde am 15. Juli vom Bundeskabinett beschlossen. Das Gesetz soll am 1. Januar 2016 in Kraft treten und wird nun in das parlamentarische Verfahren in Bundesrat und Bundestag eingebracht.
Mit dem Gesetz wird eine bundesweite Aufnahmepflicht der Länder geregelt sowie u.a. eine verbesserte Unterstützung im Asylverfahren. Die Jugendämter und sozialen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe werden somit künftig in ihren Aufgaben noch mehr als bisher gefordert sein.
“Die rocom Software Tau-Office UMF (unbegleitete minderjährige Flüchtlinge) unterstützt hier Sozialarbeiter und Sozialarbeiterinnen bei ihrer pädagogischen Fallarbeit “, erklärt Firmengründer Jens-Peter Riedl.
In einer umfassenden elektronischen Klientenakte können alle individuellen Informationen zu dem Jugendlichen hinterlegt werden. Die entsprechende Hilfeplanung lässt sich vollständig mit Ausgangssituation, Anamnese und den Förderzielen abbilden und in einer Art Tagebuch dokumentieren.
Mit der speziellen Anwendungssoftware werden die persönlichen Daten wie Aufenthaltsstatus, Nationalität, Sprachkenntnisse usw. erfasst, ebenso beispielsweise dazugehörige Wohnungsdaten inkl. Miete und Betriebskosten. Auch die entsprechenden Informationen zu Schul- oder Arbeitsmarktzugang lassen sich abbilden sowie individuelle Medikationsdaten.
“Kernstück der Software ist – wie bei all unseren Tau-Office Produkten – die elektronische Klientenakte, die bei Tau-Office UMF auf die besonderen Erfordernisse angepasst wurde”, so Herr Riedl.
Spezifische Funktionen, wie z.B. eine monatliche Abrechnung von Tagessätzen bei Kostenübernahmen, oder die Abrechnung spezieller Leistungen wie ein Deutschkurs oder Monatskarten für den ÖNV, können optional dazu gekauft werden.
Auch Schnittstellen an die Finanzbuchhaltung oder ein spezielles Wohnraummodul sind auf Wunsch erhältlich.

rocom GmbH – Den Menschen im Blick
Die rocom GmbH wurde 1993 in Riedering bei Rosenheim gegründet und bietet sozialen Einrichtungen und Kommunen und Gemeinden intelligente Softwarelösungen zur Abbildung sozialer Beratungs- und Betreuungsprozesse. Standardisierte Lösungen, die individuell an Kundenbedürfnisse angepasst werden, vereinfachen und unterstützen die tägliche Arbeit der Sozialarbeiter, damit mehr Zeit für die Klienten bleibt. Innovative Zusatzmodule gewährleisten Schnittstellenanbindungen und zukunftsorientiertes Arbeiten – auch als mobile Lösung. Weitere Informationen über rocom finden Sie im Internet unter www.rocom.de.

Kontakt
rocom GmbH
Christina Papsdorf
Eichenstraße 8a
83083 Riedering
080369420
[email protected]
http://www.rocom.de

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Recent Posts

Comments are closed.