Nachhaltig und umweltschonend

Kredit ohne Schufa ani

Möbel Martin feiert am Samstag zukunftsweisenden Umbau in Kaiserslautern

Nachhaltig und umweltschonend

Große Neueröffnung mit Events für die ganze Familie

Kaiserslautern, 2. Juli 2015. Nur vier Monate Umbauzeit sind vorbei, schon eröffnet Möbel Martin am 04. Juli sein Einrichtungshaus in Kaiserslautern neu und wird noch kunden- und umweltfreundlicher. Bei der Modernisierung blieb praktisch kein Stein auf dem anderen, ob Verkaufsfläche, Restaurant, Coffeepoint oder Kinderparadies.

Weiträumig, hell und einladend – das ist der erste Eindruck, den das Möbel Martin Einrichtungshaus in Kaiserslautern macht: Über 700 Parkplätze direkt vor dem Haus, eingebettet in begrünte Außenanlagen, erwarten den Besucher im Pre-Park an der Europaallee. Beim Betreten des Gebäudes durch den großzügigen Eingang bestätigt sich: Hier ist alles auf abwechslungsreiches, modernes Einkaufen ausgerichtet.

Kurz vor der großen Neueröffnung am 4. Juli, ist Endspurt angesagt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit Hochdruck dabei, für die Kunden alles so zu gestalten, dass es zur Eröffnung perfekt ist. Sie haben sich der großen Herausforderung gestellt, in nur vier Monaten, bei laufendem Betrieb, die komplette Verkaufsfläche von mehr als 30.000 Quadratmetern nicht nur umzubauen und zu modernisieren, sondern sie auch im Erdgeschoss um weitere 1.000 Quadratmeter zu vergrößern.

Bei all diesen Maßnahmen standen zwei Aspekte im Vordergrund: umweltschonend und nachhaltig zu handeln und den Wohlfühlfaktor für die Besucher zu erhöhen. Wie zum Beispiel im zweiten Obergeschoss. In der großzügigen Küchenabteilung wirft Geschäftsleiter Raimund Beck einen Blick auf die letzten Handgriffe. Jeder Kunde soll sich hier wie zu Hause fühlen. „,Mehr Auswahl. Mehr Marken. Mehr Wohnideen“. Mit diesem Motto möchten wir unseren Kunden zukünftig eine noch größere und qualitativ hochwertige Einrichtungsvielfalt präsentieren“, so Beck über das neue innovative Kauferlebnis-Konzept „seines“ Hauses. Möbel Martin hat den Finger am Puls der Zeit und weiß, was schon jetzt und in Zukunft gewünscht wird. „Der Trend geht eindeutig in Richtung nachhaltiges Einrichten zum Beispiel mit Massivholz-Möbeln“, erklärt der Geschäftsleiter. Auch die angrenzende vergrößerte Büromöbel-Ausstellung und das erweiterte Angebot an exklusiven Boxspring-Betten in der Schlafzimmer-Abteilung richten sich nach diesem Konzept.

Ein Stockwerk tiefer findet der Besucher auf den neu gestalteten Ausstellungsflächen innovative Wohnraumkonzepte sowie Markenmöbel namhafter Hersteller. Auch das Restaurant Toscana wurde
modernisiert. Sitz- und Selbstbedienungsbereich erhielten ein völlig neues Gesicht. Die Küche wurde mit einem leistungsstarken Abluftsystem und neuen Geräten ausgerüstet. Und auch beim Blick auf die Speisekarte spiegelt sich die Philosophie Becks wider: Ab sofort stehen darauf, neben regionalen und saisonalen Gerichten, auch vegetarische Köstlichkeiten und Menüs für Gesundheitsbewusste!

Vieles ist auch für den Kunden unsichtbar und hinter den Kulissen runderneuert. So ist die gesamte Gebäudetechnik modernisiert worden. Auch das innovative Lichtsystem auf LED-Basis spart deutlich Energie. Insgesamt setzt das Unternehmen auf mehr Nachhaltigkeit.

Dass Möbel Martin nicht nur das große Ganze, sondern auch die Auswirkungen auf die Region selbst im Blick hat, zeigt dabei die Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen während des größten Teils der Baumaßnahmen. Für das Unternehmen eine Selbstverständlichkeit, denn auch Werte wie regionale Verbundenheit gehören zur Philosophie.

„Wir gestalten die Zukunft des Unternehmens gemeinsam mit unseren Mitarbeitern“, das schätzt Raimund Beck ganz besonders, der das Haus in Kaiserslautern seit acht Jahren leitet. „Die Entscheidung, nach Kaiserslautern zu gehen, war für mich klar, als ich mich im Vorfeld mit der Region beschäftigt hatte. Vieles hier erinnert mich an meine Heimat. Die Menschen sind ähnlich bodenständig und aufgeschlossen. Außerdem ist der Freizeitwert hier sehr hoch“, erklärt der Oberfranke. „Hinzu kommt, dass ich mich Möbel Martin verbunden fühle. Hier stimmt die Mischung – wir denken und handeln sowohl kunden- als auch mitarbeiterorientiert, was ich als eine Besonderheit in der Branche empfinde. Und ich kann in meiner Position Unternehmer im Unternehmen sein. Alles in allem eine verantwortungsvolle Aufgabe, die mir sehr viel Freude macht.“

Zur Neu-Eröffnung des Möbel Martin Einrichtungshauses im Pre-Park in Kaiserslautern am Samstag, 4. Juli, können sich die Besucher auf ein attraktives Unterhaltungsprogramm und ein großes Gewinnspiel freuen. Am Freitag, 3. Juli, hat Möbel Martin von 10 Uhr bis 22 Uhr und am Neu-Eröffnungstag selbst von 9.30 Uhr bis 22 Uhr für seine Kunden geöffnet.

INFOkontor ist die erste Contentagentur in Deutschland. Multimediales Storytelling und Content Marketing sind für uns, oder besser: unsere Kunden, der Kern erfolgreicher Kommunikation. Seit dem Jahr 2000 konzipieren, produzieren und verteilen wir Inhalte für und in die elektronischen Medien.

Kommunikation mit Visual Content. Glaubwürdig mit journalistischem Background. Originell mit professioneller Kreation. Erfolgreich und wirksam mit zielgruppengenauer Distribution auf alle Kanäle in TV, Radio und Internet. National und International.

Kunden (Auswahl): Daimler, Gazprom, Generali, Hyundai, Microsoft, SCHUFA, SES, Volkswagen, VOLVO Trucks.

Kontakt
INFOkontor GmbH
Annika Weber
Bodinusstraße 1
50735 Köln
0221 752 02 50
[email protected]
http://www.infokontor.de

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.