Maut auf Bundesstraßen erfolgreich gestartet

Kredit ohne Schufa ani

Rund 800.000 Kilometer bis mittags erfasst

Berlin, 01.07.2015 – Pünktlich um Mitternacht startete heute die Mauterhebung auf weiteren 1.100 Kilometer Bundesstraßen in Deutschland. In den ersten Stunden des Tages wurden 800.000 Kilometer erfasst und abgerechnet. Seit Sonntag, 28.06.2015, konnten die neuen Strecken bereits im manuellen Verfahren über Internet und am Mautstellen-Terminal gebucht werden.
Während der Vorbereitungszeit wurden die neuen Streckenabschnitte von Toll Collect digital erfasst, modelliert und in verschiedenen Teststufen überprüft. Die zusätzlichen Abschnitte der Bundesstraßen wurden nach den erfolgreichen Tests planmäßig seit Ende Mai mit einem Software-Update über Mobilfunk auf rund 850.000 On-Board Units, die in in- und ausländischen Fahrzeugen eingebaut sind, übertragen. Bei den Betriebsdaten-Updates laden sich OBUs die Informationen unmittelbar nach dem Start des Lkw automatisch herunter. Voraussetzung ist, dass sich das Fahrzeug in Deutschland oder im grenznahen Bereich befindet. Darüber hinaus wurden das Internet-Einbuchungssystem und die die 3.600 Mautstellen-Terminals mit den neuen Streckendaten ausgerüstet.
Die Kriterien für die mautpflichtigen Bundesstraßen sind im 3. Änderungsgesetz zum Bundesfernstraßenmautgesetz festgelegt. Generell werden die mautpflichtigen Streckenabschnitte im Bundesanzeiger verbindlich veröffentlicht und sind jederzeit auf www.mauttabelle.de nachzulesen. Alle dort aufgeführten Strecken sind ab 1. Juli 2015 mautpflichtig.

Bundesamt für Güterverkehr kontrolliert
Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) überwacht die Einhaltung der Mautpflicht auf den Bundesstraßen mit Kontrollfahrzeugen. Bei der sogenannten mobilen Kontrolle können die BAG-Mitarbeiter während der Fahrt und im fließenden Verkehr die Fahrzeuge überprüfen. Zusätzlich kommen portable Kontrolleinrichtungen zum Einsatz, die an wechselnden Standorten und zu flexiblen Zeiten angewendet werden können.

Weitere Informationen unter www.toll-collect.de

Die Toll Collect GmbH betreibt seit dem 1. Januar 2005 ein satellitengestütztes System zur Erhebung einer streckenbezogenen Maut für Lkw ab 12 Tonnen Gesamtgewicht auf Bundesautobahnen und ausgewählten Abschnitten von Bundesstraßen. Das Mautsystem berücksichtigt bei der Berechnung der Maut sowohl die Schadstoffklasse als auch die Achszahl der Lkw. Es ist ein duales System, das mit einer automatischen und einer manuellen Buchungsvariante sicherstellt, dass alle Lkw-Fahrer aus dem In- und Ausland diskriminierungsfrei das mautpflichtige Straßennetz nutzen können. Seit dem Start des Mautsystems wurden über 25 Milliarden Euro Maut eingenommen. Derzeit sind rund 142.000 deutsche und ausländische Transportunternehmen registriert. Die Toll Collect GmbH hat ihren Sitz in Berlin und beschäftigt rund 520 Mitarbeiter.

Kontakt
Toll Collect GmbH
Claudia Steen
Linkstr. 4
10785 Berlin
030-74077-2200
[email protected]
http://www.toll-collect.de

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.