LINE gibt Sondersticker in Kooperation mit UNICEF heraus

Kredit ohne Schufa ani

Sticker herunterladen und dabei die Arbeit von UNICEF unterstützen

LINE gibt Sondersticker in Kooperation mit UNICEF heraus

Frankfurt am Main – 7. Juli 2015 – LINE, die kostenlose Anruf- und Messaging-App, hat heute in Kooperation mit UNICEF ein neues Stickerset vorgestellt; die Erlöse werden für gemeinnützige Zwecke eingesetzt. Die “LINE X UNICEF: Special Edition” ist Teil der weltweiten Partnerschaft von LINE mit dem United Nations Children”s Fund (UNICEF).

Die Sticker-Sonderedition “LINE X UNICEF” umfasst 16 Sticker, die die LINE Friends Charaktere zeigen. Das Stickerset ist Teil der gemeinsamen Engagements von LINE und UNICEF, die Aufmerksamkeit und Unterstützung für Kinder in Not durch weltweites Fundraising zu erhöhen. Die Erlöse dieser Aktion werden den weltweiten Programmen von UNICEF zu Gute kommen, darunter im Bereich Gesundheit, Impfung, sauberes Trinkwasser, Ernährung, Schutz, Ausbildung und Katastrophenhilfe – dort, wo die Hilfe am meisten gebraucht wird. Im Februar 2015 haben LINE und UNICEF dazu eine strategische Partnerschaft geschlossen, die Fundraising durch die Entwicklung und den Verkauf von digitalen LINE Stickern und Charakter-Lizenzen unterstützt. LINE ermöglicht darüber hinaus Spenden durch seine “Free Coins” – virtuelle Münzen, die Nutzer durch das Betrachten spezieller Videos oder den Download einer App erwerben können.

Free Coins ist ein spaßiger und einfacher Weg, über das Smartphone zu spenden. LINE hofft, durch die Free Coins eine Spendenkultur etablieren zu können, an der Nutzer gerne teilnehmen – angefangen beim Erwerb der Coins bis hin zur Spende.

Das Stickerset ist im LINE Sticker Shop in Hong Kong, Korea, Japan, USA, Frankreich, Deutschland, Thailand, Indonesien, Malaysia, Spanien und Indien bis zum 5. August 2015 erhältlich. Dazu müssen die Nutzer den UNICEF Official Account zunächst zu ihrer Freundesliste hinzufügen.

Überblick LINE X UNICEF: Special Edition Sticker
– Name: LINE X UNICEF: Special Edition
– Download-Zeitraum: 7. Juli bis 5. August 2015
– Ablaufzeit: 90 Tage nach Erwerb
– Verfügbare Regionen (16 Sticker): Korea, Indonesien, Malaysia, Hong Kong, Indien, USA, Frankreich, Spanisch, Deutschland
– Verfügbare Regionen (8 Sticker): Japan, Thailand

URL für mobile Geräte: http://line.me/R/shop/detail/4811

Weiterführende Informationen über LINE:
Zum Download von LINE: http://line.me/de/download
LINE Blog: http://en.lineblog.naver.jp/
Offizielle Webseite von LINE: www.line.me

Die LINE Corporation hat ihren Hauptsitz in Japan. Sie entwickelt und betreibt die LINE-App für Smartphones. Seit ihrer Einführung im Juni 2011 wurde die LINE-App zum globalen Service, der in 230 Ländern verwendet wird. In 60 Ländern steht sie sogar auf Platz 1 in der Kategorie der kostenlosen Apps. Mit LINE können Nutzer kostenlos Nachrichten verschicken, an nur eine Person oder in Gruppen-Chats. Außerdem bietet LINE kostenlose Inlands- und internationale (Video-)Anrufe an, sowie eine Vielzahl sozialer Elemente. Dazu gehören lustige, ausdrucksstarke Sticker, eine Timeline und weitere Apps, wie unter anderem die LINE Spiele-Apps und LINE camera zur Bildbearbeitung. LINE verfügt über den höchsten verfügbaren Sicherheitsstandard. Zusätzlich bietet LINE eine End-to-End-Verschlüsselung für private Chats. Weitere Informationen unter http://line.me/de.

Firmenkontakt
LINE Corporation c/o Hill+Knowlton Strategies
Jennifer Oborny
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
+49 69 973 62 45
[email protected]
http://line.me/de/

Pressekontakt
Hill+Knowlton Strategies GmbH
Jennifer Oborny
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
+49 69 973 62 45
[email protected]
http://hkstrategies.de

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.