Lebensvisionen der Hedwig Gerda, weil der Mensch nur aus seinem Gedächtnis lebt….

Lebensvisionen der Hedwig Gerda, weil der Mensch nur aus seinem Gedächtnis lebt....Bücher leben in erster Linie von ihrem Inhalt. Aber was macht ein gutes Buch aus? Ein Buch muss sich anfassen lassen, denn das Betasten eines Buches ist ohne Frage ein sinnliches Erlebnis - und ein gutes Buch ist es dann, wenn sich bei jeder erneuten Lektüre immer noch neue Aspekte eröffnen - dazu gehört der Plot ebenso wie die Sprache. Natürlich sind Themen ähnlich, schließlich können Autoren nicht bei jedem Buch das Rad neu erfinden, aber ein gutes Buch hat immer irgendetwas ganz Besonderes - seien es schöne Beschreibungen, Sprachwitz, besondere Charaktere, o.ä. ©2016 mit freundlicher Genehmigung von Jutta Schütz.

Share this post:

Recent Posts

Comments are closed.