Inklusion durch User Experience – World Usability Day 2017 in Stuttgart

Inklusion durch User Experience – World Usability Day 2017 in Stuttgart Ein gelungenes Design kann helfen, Barrieren abzubauen oder zu überwinden, und so einen wichtigen Beitrag für Inklusion leisten. Wie man digitale Produkte und Software barrierefrei gestaltet, zeigt der World Usability Day am 9. November 2017 in der Volkshochschule Stuttgart (Rotebühl-Platz). Der Tag der Nutzerfreundlichkeit steht dieses Jahr unter dem Motto Inklusion durch User Experience. Darüber hinaus stehen Vorträge und Workshops zu aktuellen Themen und Trends wie autonomes Fahren, Elektromobilität, Design Thinking und Virtual Reality auf der Agenda. Teilnehmen kann jeder, der sich vorab kostenfrei unter wud-stuttgart.de angemeldet hat.

Share this post:

Recent Posts

Comments are closed.