IAA 2015: Pullvermetallurgische (PM) Produkte ebnen den Weg für die großen Zukunftstrends der Automobilindustrie

Kredit ohne Schufa ani

IAA 2015: Pullvermetallurgische (PM) Produkte ebnen den Weg für die großen Zukunftstrends der Automobilindustrie

Produktbeispiel der additiven Fertigung

GKN Powder Metallurgy, der weltweit führende Hersteller von Präzisionsbauteilen aus Metallpulver, wird seine innovativen Produktlösungen und neue technologische Highlights erstmals auf der bevorstehenden Automobilausstellung in Frankfurt vorstellen (Halle 5.1 – Stand B32).

Frankfurt, 10. September 2015 – Ab nächster Woche werden die Besucher der IAA 2015 erleben, wie die GKN Innovationen aus Metallpulver die Zukunft in der Getriebeentwicklung und im Antriebsstrang beeinflussen. Schon heute tragen die GKN Produkte dazu bei, die CO2 Emissionen zu reduzieren und können der Schlüssel zu einer emissionsfreien Zukunft sein.

“Wir beobachten wie technische Entwicklungen in immer kürzeren Intervallen die Mobilitätstrends beeinflussen. Nachhaltigkeit bildet dabei ein Kernelement für alle wettbewerbsfähigen Lösungen. Wir sind überzeugt, dass unsere pullvermetallurgischen Innovationen erheblich zur stetigen Verbesserung der Systemlösungen unserer Kunden beitragen, ” erläutert Guido Degen, SVP Business Development & Advanced Technologies.

Die Innovativen PM Highlights von GKN auf einen Blick:

– Additive Fertigung (3D Druck in Metall) – Zur Beschleunigung von Produktentwicklungszeiten
– Geschmiedete PM Kegelräder – Besseres Festigkeit-Gewichtsverhältnis im PM-Schmiedeprozess als in Standard- Schmiedeverfahren mit Standardmaterialien
– Teilverdichtete schrägverzahnte PM-Getrieberäder – Entwicklung eines Prozesses für die Oberflächenverdichtung von gesinterten Zahnrädern mit Schrägverzahnung ermöglicht gezielte lokale Festigkeits- und Genauigkeitssteigerung bei gleichzeitig verbesserter Geräuschdämpfung (NVH)
– SMC – eMotoren – Einsatz von elektrisch isolierten Pulvermaterialien (SMC) und CAD Pressentechnologie für Elektromotortypen mit höherer Drehmomentdichte und Effizienz bei gleichzeitig verkleinerten Bauhöhen
– Wasserstoff-Speicherung mit Metallhydriden – Die sichere und kompakte Speichertechnologie für Wasserstoff auf Basis von Feststoff-Metallhydriden als Schlüssel einer emissionsfreien Zukunft

Chris Franks, President Europe and Asia Pacific Operations bekräftigt: “Wir sind stolz darauf, diese Innovationen auf der IAA in Frankfurt vorstellen zu können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Geschäftspartner diese Produkte schätzen werden. Sie inspirieren nicht nur bei der Lösung der technologischen Herausforderungen von morgen, sondern auch von Problemen, die uns heute bewegen.

Über GKN Powder Metallurgy:
GKN Powder Metallurgy umfasst GKN Sinter Metals und Hoeganaes. GKN Sinter Metals ist der weltweit führende Hersteller von Präzisionsbauteilen aus Metallpulver für den Automobilbau, Industrie- und Konsumgüter. Hoeganaes ist einer der weltweit größten Hersteller von Metallpulver, dem wesentlichen Ausgangsmaterial der Pulvermetallurgie. GKN Powder Metallurgy hält engen Kontakt zu seinen Kunden mit mehr als 30 Standorten weltweit und ca. 7.000 Beschäftigten.

Über GKN plc:
GKN plc ist ein globales Technologieunternehmen. Es besteht aus vier Divisionen: GKN Aerospace, GKN Land Systems, GKN Driveline und GKN Powder Metallurgy, die in Luft- und Raumfahrt, Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie aktiv sind. Das Unternehmen hat Standorte in mehr als 30 Ländern, rund 51.400 Beschäftigte in Tochterfirmen und Joint Ventures und erwirtschaftete 2014 einen Umsatz von 7,5 Milliarden GBP. GKN plc ist an der Londoner Börse notiert.

Kontakt
GKN Sinter Metals
Susanne Hütter
Am Fliegerhorst 9
99947 Bad Langensalza
03603895980
[email protected]
http://www.gkn.com/sintermetals

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.