Himmlische Feiertage im Hotel & SPA Resort Freund im Sauerland

Kredit ohne Schufa ani

Jetzt kommt die Zeit der Freude, der gemütlichen Abende mit Tee und selbstgemachten Keksen, die Zeit der Ruhe und Einkehr und die Zeit des Schenkens. Warum nicht mal sich selbst und die Familie verwöhnen und über Weihnachten oder Silvester weg fahr

Himmlische Feiertage im Hotel & SPA Resort Freund im Sauerland

Die Feiertage im Hotel Freund genießen

Vöhl / Oberorke, September 2015 – Idealerweise liegt das Hotel Freund im sauerländischen Oberorke über die Feiertage tief verschneit, inmitten einer weißen Traumkulisse. Außen und innen ist alles festlich geschmückt und es riecht herrlich weihnachtlich. Die Kinder toben im Schnee, nehmen Reitstunden auf dem hoteleigenen Finnpferdegestüt oder machen mit den Eltern eine Wanderung durch die gesunde, kalte Luft. Aufgewärmt und relaxt wird dann im Wellnessbereich “Orkeland-SPA”. Die Erholungsoase des Hotels verfügt über einen großen Innen- und mediterranen Außen-Swimmingpool, sechs verschiedene Saunen, von der lettischen Blocksauna mit Natursteinkaltbecken über eine Salz-Kristall-Sauna bis hin zur Dampf- und Akazien Sauna, einen Fitnessraum. In der wohligen Wärme der Saunen kann man entspannen und sich auf die zahlreichen Programmpunkte der nächsten Tage freuen.

Das familienfreundliche Hotel bietet mit seinem Team über die Feiertage von der geführten Winterwanderung über einen Weihnachtsmarkt, Kreativkursen und vielen Entspannungsangeboten bis hin zu einem Besuch der Christmette ein farbenfrohes und abwechslungsreiches Programm, bei dem jeder Gast, ob klein oder groß, auf seine Kosten kommt.
Das Inhaberehepaar Rosalinde Freund und Hubertus Trageser sorgt mit ihrer herzlichen, authentischen Art für eine wohltuende Atmosphäre. Im Hotel Freund fühlt man sich einfach fast wie zu Hause und auch Gäste, die zum ersten Mal über die Feiertage weg sind, genießen diese besondere Stimmung, die hier sofort zu spüren ist.

Endlich mal nicht den ganzen Tag in der Küche stehen und die Weihnachtsgans vorbereiten, sondern sich an einen festlich gedeckten Tisch setzen und die leckeren Speisen genießen. Weihnachten und Silvester werden ganz besonders zelebriert. Ob es ein Besuch der Christmette am Heiligen Abend, der Weihnachtsmarkt am 1. Feiertag oder die Silvesterfeier mit Musik, Unterhaltung und großem Feuerwerk ist, im Hotel Freund ist man als Gast ein Teil der Familie. Und die Gäste, die lieber für sich sind, genießen die Ruhe, die Natur, das gute Essen und den Wellnessbereich.

Wer die freie Zeit nutzen und z. B. Yoga erlernen oder verfeinern möchte, hat im Hotel Freund die Gelegenheit. Eine ausgebildete Yogalehrerin steht zur Verfügung. Auch die ayurvedische Küche kann man hier kennen lernen. Neben Yoga, Akupunktur, Reiki, koreanischer Heilkunst und Ayurveda bietet das Hotel Freund auch klassische Kosmetikbehandlungen, Massagen und medizinische Bäder.

Die Umgebung lädt zu Wanderungen und Ausflügen ein. Nicht weit vom Hotel entfernt liegt der Edersee, der auch im Winter einen Besuch wert ist.

Die Arrangements über die Feiertage:

Weihnachten bei Freunden

3 Übernachtungen

-Buchbar 22.12.2015-27.12.2015ab EUR 465,-pro Person
(in Freund´s – Doppelzimmer) –
-3 Übernachtungen mit vielseitigem Frühstücksbuffet
-Halbpension in Form von Wahlmenüs oder vielseitigem Buffet
-festliches 4-Gang Menü am Heiligen Abend in entspannter Atmosphäre
-am Heiligen Abend um 18.30 Uhr ist Christmette im Grimmhaus mit kirchlichem Gesang
-Am 1. Weihnachtsfeiertag gibt es einen Weihnachtsmarkt mit Leckereien im Grimmgarten
und im Grimmhaus am offenen Kamin
-Geführte Winterwanderungen mit Einkehr im Grimmhaus
-Aktiv- & Entspannungsangebote wie Yoga & Aquafitness
-Kreativkurse, musikalische Unterhaltung
-Schlittenverleih und vieles mehr…
-Orkeland SPA mit Saunawelt und winterlichen Aufgüssen, traumhaften Ruheoasen sowie Innen- und beheizter Außenpool

Silvester im Hotel Freund

6 Übernachtungen

-Buchbar 27.12.2015-06.01.2016ab EUR 990,- pro Person
(in Freund´s – Doppelzimmer) –
-6 Übernachtungen mit vielseitigem Frühstücksbuffet
-Halbpension in Form von Wahlmenüs oder vielseitigem Buffet
-Tanz im Grimmhaus
-Geführte Winterwanderungen mit Einkehr im Grimmhaus
-Schlittenverleih und bei passender Wetterlage Eisstockschießen
-Glanzvoller Silvesterabend
– Silvestermenü
– Musik & Unterhaltung, großes Feuerwerk um Mitternacht
– Stärkung um Mitternacht mit einem Silvester-Snack
-Neujahrs-Brunch für einen entspannten Start in das neue Jahr
-Aktiv- & Entspannungsangebote wie Aquafitness & Yoga
-Orkeland SPA mit Sauna Vielfalt, traumhaften Ruheoasen, Innen- und beheizter Außenpool

Weitere Informationen:
FREUND DAS HOTEL & SPA-RESORT
Sauerlandstraße 6
D-34516 Oberorke
Tel. +49 6454 709-0|Fax 709-1488
[email protected]
www.hotelfreund.de

Kontakt:
PR Office Kommunikation für Hotellerie und Touristik
Bettina Häger-Teichmann,
Strangweg 40, 32805 Horn-Bad Meinberg,
Tel. +49 (0) 5234 / 2990
[email protected]
www.pr-office.info

Hotel und SPA-Resort Freund
Das 4 Sterne Hotel & SPA-Resort Freund liegt mitten im UNESCO Weltkulturerbe Kellerwald-Edersee, im “Land der Seen und Berge”. Das Hotel bietet seinen Gästen neben der einmaligen Lage, 80 Zimmer, modern und individuell mit frischen Farben und hochwertigen Möbeln von einer jungen Innenarchitektin eingerichtet, Ferienwohnungen, Suiten, Appartements und einen Tagungs- und Veranstaltungsbereich mit 12 Tagungsräumen bis zu 120 Personen.
Bemerkenswert ist der großzügige Wellnessbereich Orkeland-SPA. Ein großer Innen- und auch mediterraner Außen-Swimmingpool stehen zur Verfügung sowie eine Saunawelt, die ihresgleichen sucht.
Die Kombination aus Familien- und Reiter- und Aktivferien ist seit Jahrzehnten das Markenzeichen des Hauses, das ein eigenes Finnpferdegestüt mit großer Reithalle und Stallungen hat, und nicht nur für Familien mit “pferdebegeisterten” Kindern eine der ersten Adressen. Man kann sein eigenes Pferd mitbringen, großzügige Gastpferdeboxen und ein Paddock stehen zur Verfügung. Reitstunden und Ausritte in die herrliche Landschaft sind regelmäßig möglich.
Das Hotel und SPA-Resort Freund ist Mitglied im Verband der Wellness Hotels & Resorts und der Kooperation Healing Hotels of the World.

Das Hotel & SPA-Resort Freund liegt mitten im UNESCO Weltkulturerbe Kellerwald-Edersee, im “Land der Seen und Berge”. Das Hotel bietet seinen Gästen neben der einmaligen Lage, 80 Zimmer, modern und individuell mit frischen Farben und hochwertigen Möbeln von einer jungen Innenarchitektin eingerichtet, Ferienwohnungen, Suiten, Appartements und einen Tagungs- und Veranstaltungsbereich mit 12 Tagungsräumen bis zu 120 Personen.

Bemerkenswert ist der großzügige Wellnessbereich Orkeland-SPA. Ein großer Innen- und auch mediterraner Außen-Swimmingpool stehen zur Verfügung sowie eine Saunawelt, die ihresgleichen sucht. Von der lettischen Blocksauna mit Natursteinkaltbecken über eine Salz-Kristall-Sauna bis hin zur Dampf- und Akazien Sauna ist alles dabei, was das Herz begehrt. Im Sommer kann man draußen schwimmen und sich auf der Liegewiese im Platanengarten sonnen und erholen.
In den fünf Restaurants werden die Gäste mit internationaler Küche, regionalen Spezialitäten und saisonalen Köstlichkeiten verwöhnt. Im Weinkeller genießt man namhafte Weine und an der Bar leckere Cocktails und edle Biere.
Die Kombination aus Familien- und Reiter- und Aktivferien ist seit Jahrzehnten das Markenzeichen des Hauses, das ein eigenes Finnpferdegestüt mit großer Reithalle und Stallungen hat, und nicht nur für Familien mit “pferdebegeisterten” Kindern eine der ersten Adressen. Man kann sein eigenes Pferd mitbringen, großzügige Gastpferdeboxen und ein Paddock stehen zur Verfügung. Reitstunden und Ausritte in die herrliche Landschaft sind regelmäßig möglich.

Firmenkontakt
FREUND DAS HOTEL & SPA-RESORT
Sarah Opitz
Sauerlandstraße 6
D-34516 Oberorke
06454 709-0
[email protected]
http://www.hotelfreund.de

Pressekontakt
PR Office Kommunikation für Hotellerie & Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 / 2990
[email protected]
http://www.pr-office.info

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Recent Posts

Comments are closed.