Es lebe die (R) evolution

Kredit ohne Schufa ani

Es lebe die (R) evolution

(Mynewsdesk) Das neue forum Nachhaltig Wirtschaften 3/2015 zeigt seinen Lesern Wege in die Zukunft

München, den 01.07.2015. „Wir verlieren den Boden unter den Füßen“ beklagt Sarah Wiener und engagiert sich gemeinsam mit prominenten Mitstreitern wie Julia Roberts in der Kampagne S.O.S. – Save Our Soils.Im Special zum „UN-Jahr des Bodens“ zeigt forum, wie wertvoll der Boden unter unseren Füßen wirklich ist und was zu seinem Erhalt getan werden kann.

Viva la (r)evolución

Was Fidel Castro und Che Guevara begonnen haben, vollenden jetzt Bio-Landwirtschaft und Solidarökonomie. Kuba zeigt den Weg aus einer Krise, die der Wohlstandsgesellschaft mit Peak Soil und Peak Oil noch bevorsteht. Während hier noch über die Resilienz unseres Systems geforscht wird, zeigt die karibische Insel, wie die Ernährung einer wachsenden Erdbevölkerung und der Kampf gegen den Klimawandel gelingen können.

Die Weltpremiere

Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen und neue Technologien vollbringen wahre Wunder. forum berichtet über den erstmaligen Einsatz von Biokunststoffen im 3D-Druck und die Verwendung von Pflanzenfasern in der Automobilindustrie.

Weitere Themen im Heft

* Neue Wege zur Gesundheit – Der Arzt der Zukunft ist ein Philosoph.
* Generation Y und Robert Jungk: Sind sie die Lichtgestalten der Zukunft?
* Inspiration und Innovation: Kunst als Ideengeber für die Wirtschaft
* Leben im Ökodorf: Ein Gesellschaftsmodell, das immer mehr Anhänger findet
* Gewaltfreie Kommunikation: Der Schlüssel für mehr Erfolg in Beruf und Privatleben
Diese Beiträge und vieles mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften.

Das Heft „Viva la (r)evolución“ ist ab 1. Juli am Kiosk in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und kann ab sofort in der Printversion oder als E-Magazin auf www.forum-csr.net zum Preis von 7,50 € bestellt werden.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft mbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/4eu2ff

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/multimedia/es-lebe-die-r-evolution-41061

Über den ALTOP Verlag:
Seit 30 Jahren engagiert sich ALTOP (All Love To Our Planet) für eine Veränderung von Wirtschaft und Gesellschaft sowie für die Entwicklung zukunftsfähiger Alternativen.

Mit ECO-World, dem alternativen Branchenbuch, werden seit 1986 Anbieter umweltfreundlicher Produkte und Dienstleistungen gefördert. Es trug maßgeblich dazu bei, dass aus den Pionieren von damals Vorbilder für unternehmerische Verantwortung und Protagonisten einer Green Economy werden konnten. forum Nachhaltig Wirtschaften hat sich zum Ziel gesetzt, durch gute Beispiele auch die konventionelle Wirtschaft für mehr Nachhaltigkeit zu motivieren.

ALTOP lädt ein zum Engagement und zum Gedankenaustausch in Workshops und Konferenzen und freut sich über Ihr Feedback zum Heft und Vorschläge für eine Zusammenarbeit.

Ihr Ansprechpartner im Verlag:

Fritz Lietsch, [email protected]: mailto:[email protected]

Tel. +49(0)89/746611-11

Weitere Presseinformationen & Bildmaterial im

forum-Pressebereich: http://www.eco-world.de/scripts/shop.prg/presse?wg=forum

Kontakt
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft mbH
Fritz Lietsch
Gotzinger Str. 48
81371 München

[email protected]
http://shortpr.com/4eu2ff

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.