DriveLock Websecurity: Echtzeitschutz für mehr Internet-Sicherheit auf allen Endgeräten

Kredit ohne Schufa ani

CenterTools launcht im Sommer DriveLock Websecurity. Mit der Sicherheitslösung “powered by CYREN” genießen Endgeräte jederzeit orts- und netzwerkunabhängig Schutz vor Phishing- und Schadcode-Angriffen.

DriveLock Websecurity: Echtzeitschutz für mehr Internet-Sicherheit auf allen Endgeräten

(Bildquelle: CenterTools Software GmbH / Christian Kicherer)

Ludwigsburg, im Juli 2015. Einen orts- und netzwerkunabhängigen Echtzeitschutz für Unternehmensdaten kündigt die CenterTools Software GmbH für Sommer 2015 an. Bei der Software DriveLock Websecurity handelt es sich um eine cloudbasierte Lösung, mit der Unternehmen ohne großen Aufwand alle Endgeräte wie Rechner, Desktops und Laptops von Mitarbeitern weltweit absichern können. DriveLock Websecurity wird den Schutzwall zwischen Nutzer und Internet darstellen. Der URL-Schutz besteht unabhängig davon, ob sich der Endgeräte-Nutzer im Firmennetzwerk hinter einer Firewall befindet oder in einem ungeschützten WLAN. Der URL-Schutz stellt die Internet-Sicherheit her, indem er Verbindungen zu Phishing- und anderen kriminellen Webseiten in Echtzeit blockiert und vor Verlust von Passwörtern, Zugangsdaten oder sensiblen Dokumenten schützt. Auf diese Weise bleiben nicht nur die Unternehmensdaten sicher, sondern es werden auch Compliance-Anforderungen abgebildet. Die Sicherheitslösung ist für jede Unternehmensgröße geeignet und kann für die Internet-Sicherheit der Endgeräte von kleinen und mittelständischen Unternehmen als auch von Konzernen zum Einsatz kommen.

DriveLock Websecurity setzt auf der CYREN GlobalView Cloud auf. Diese verarbeitet kontinental täglich mehr als 13 Milliarden Transaktionen und schützt über 550 Millionen Nutzer in 190 Ländern vor Bedrohungen aus dem Internet. Bereits wenige Sekunden nach dem ersten Auftreten lassen sich Zusammenhänge erkennen für Endgeräte vor neuen Bedrohungen der Echtzeitschutz sicherstellen. Anhand von 64 URL-Kategorien können Administratoren bestimmte Kategorien komplett sperren (z.B. Shopping) und zusätzlich durch ein Black- und Whitelisting speziell auf die Unternehmensbedürfnisse anpassen. Zudem lassen sich Nutzungsrichtlinien individuell für Geräte, Nutzer, Gruppenzugehörigkeit oder Tageszeit und Standort festlegen. Des Weiteren können via DriveLock Websecurity auch Webseiten selektiv gesperrt werden, wie zum Beispiel jugendgefährdende Seiten für Auszubildende. Auch selektive Ausnahmen von der Überprüfung, beispielsweise beim Online-Banking und bei Webseiten von Krankenkassen, lassen sich definieren. Alle Einstellungen sind innerhalb weniger Minuten zentral über die DriveLock Management Konsole vornehmbar. Ein zentrales Reporting sorgt zudem für Transparenz und liefert eine Übersicht über die abgewehrten Gefahren.

“Sicherheitslücken in Firmennetzwerken nehmen überproportional zu, sobald neue Technologien und mobile Geräte genutzt werden. Die Firmen verfügen meist noch nicht über einsatzbereite Lösungen mit Echtzeitschutz, um die Gefahren von Phishing und Schadprogrammen abzuwehren. Somit stehen Tür und Tor offen für Wirtschaftsspionage und Sabotage. Auch in Firmen, bei denen die Mitarbeiter keine eigenen Geräte nutzen können, ist es sehr wichtig, überprüfen zu können, welche Ressource die Anwender nutzen – alleine um gegenzusteuern, falls das Internet- und Download-Verhalten nicht rechtskonform sein sollte,” informiert CenterTools-Geschäftsführer Udo Riedel. Der Security-Experte stellt für die neue Lösung in Aussicht: “DriveLock Websecurity wird auf höchster Stufe Gefahren für fest installierte sowie mobile Endgeräte erkennen und hier die Internet-Sicherheit in Echtzeit herstellen.” Ein weiterer Pluspunkt im unternehmensweiten Einsatz: Die Leistung und Performance der Geräte wird durch den Einsatz der Security-Lösung nicht eingeschränkt. Zudem arbeitet das globale Rechenzentrum von CYREN sehr schnell, sodass die Nutzer keine Verzögerung bemerken werden. Dabei ist die Sicherheit der Daten auch vor Spionage gewährleistet: Es wird lediglich der erste Teil der Domain (beispielsweise www.musterfirma.de) an CYREN übermittelt. Weitere persönliche Daten werden nicht übertragen. CYREN ordnet diese Domain dann einer der 64 URL-Kategorien zu und lässt die Seite zu oder blockiert.

Über CenterTools Software GmbH:
Das deutsche Unternehmen CenterTools ist einer der international führenden Spezialisten für die IT- und Datensicherheit. Mit seiner Endpoint-Security-Lösung DriveLock hat sich das Unternehmen weltweit einen Namen gemacht. Herausragend ist DriveLock insbesondere aufgrund seiner extrem granularen Möglichkeiten im Regulieren von USB- und anderen Geräten sowie bei der Verschlüsselung von Festplatten (FDE) und Daten auf mobilen Datenträgern. Mit der umfassenden Kontrolle aller Applikationen und seinem komplett integrierten Antivirus-Modul bietet DriveLock weltweiten Rundumschutz vor digitalen Gefahren für alle Endgeräte.

Über DriveLock:
DriveLock ist als perfektes Gesamtpaket für kleinere und mittlere Unternehmen ebenso geeignet wie für Konzerne. Durch die Möglichkeiten des granularen Fine-Tunings lässt sich DriveLock perfekt auf Größe und Bedürfnisse des Unternehmens anpassen. Die rechtssichere Nachvollziehbarkeit sowie die Einhaltung aller rechtlichen Vorgaben und Regeln sind durch die transparente Darstellung und die Organisation der Ergebnisse jederzeit gewährleistet. Mit seiner durchdachten Konzeption ermöglicht DriveLock die Implementierung ohne zusätzliche Soft- oder Hardware, was Zeit und Kosten spart.

Besonders dort, wo größtmögliche Datensicherheit mit minimalem Verwaltungsaufwand erreicht werden soll, kann DriveLock seine Stärken komplett ausspielen. Das Unternehmen mit Sitz in Ludwigsburg und weiteren Büros in München, Zürich, Wien, Cambridge und Portland betreut weltweit Kunden in über 30 Ländern.

Firmenkontakt
CenterTools Software GmbH
Christian Kicherer
Mörikestraße 28/3
71636 Ludwigsburg
07141 / 97178-0
[email protected]
http://www.centertools.de

Pressekontakt
Walter Visuelle PR GmbH
Markus Walter
Rheinstr. 99
65185 Wiesbaden
0611 / 23 878-0
[email protected]
http://www.pressearbeit.de

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.