Die Wehrbeauftragte des Bundestages, Eva Högl, hält es für möglich, dass die Bundeswehr länger als vorgesehen in Afghanistan bleibt und fordert zugleich eine Bestandsaufnahme des Einsatzes.

Wehrbeauftragte: Bundeswehr könnte länger in Afghanistan bleiben

Teile den Beitrag mit Freunden

Recent Posts

Scroll Up