Bombardier beruft neuen Senior Vice President und Chief Procurement Officer

Kredit ohne Schufa ani

Bombardier beruft neuen Senior Vice President und Chief Procurement Officer

(Mynewsdesk) MONTREAL, QUEBEC — (Marketwired) — 09/08/15 — Bombardier Inc. (TSX: BBD.A)(TSX.BBD.B)(OTCQX: BDRBF) gab heute die Berufung von Nico Buchholz als Senior Vice President und Chief Procurement Officer (CPO) bekannt. In dieser neuen Position wird Buchholz die Supply-Chain-Aktivitäten des Unternehmens leiten und engen Kontakt mit den Lieferanten in der gesamten internationalen Lieferkette von Bombardier halten. Gemeinsam mit seinen Mitarbeitern wird er sicherstellen, dass die Produkte und Dienstleistungen, die für die vier Geschäftsbereiche von Bombardier gekauft werden, den höchsten Ansprüchen hinsichtlich Qualität, Kosteneffizienz und termingerechter Lieferung gerecht werden. Nico Buchholz wird direkt dem President und CEO von Bombardier, Alain Bellemare, berichten.

“Nico Buchholz ist die ideale Besetzung für die CPO-Position, da er über eine einzigartige Kompetenz in der Strategieplanung und Ausführung und eine umfangreiche Kenntnis des Luftfahrt- und Industriesektors verfügt”, sagte Bellemare. “Seine beeindruckenden Leistungen als Flottenmanager des Lufthansa-Konzerns zeigen, dass Buchholz die zukunftsorientierte Vision und das operative und praktische Wissen hat, die Bombardier zur Verbesserung seiner Wettbewerbsfähigkeit benötigt. Das strategische Sourcing ist dabei von zentraler Bedeutung, um eine branchenführende Performance zu erreichen. Unser neuer Chief Procurement Officer wird einen unternehmensübergreifenden Ansatz sowie die erforderlichen Strukturen und umsetzbaren Pläne entwickeln, um dieses Ziel zu verwirklichen.”

Vor seinem Wechsel zu Bombardier arbeitete Nico Buchholz für 14 Jahre bei Lufthansa, zuerst als Leiter der Sparte “Corporate Fleet” und dann als Leiter des Konzern-Flottenmanagements der Lufthansa Group. In diesem zweiten Aufgabenbereich betreute er mit seiner Abteilung ein Flotte von ungefähr 700 Flugzeugen und zeichnete u.a. für folgende Bereiche verantwortlich: Flottenplanung, wirtschaftliche und technische Flugzeugbewertung, Beschaffung von Triebwerken und Rumpfteilen, Spezifikationen, Accounting und Bereitstellung gebrauchter Flugzeuge für alle Fluggesellschaften des Lufthansa-Konzerns. 2013 wirkte er entscheidend am Kauf einer großen Flotte an Großraumflugzeugen mit, der die größte einzelne Investition in der Privatwirtschaft Deutschlands darstellte.

Davor leitete Nico Buchholz die Abteilung Kundengeschäft und Marketing (Airline-, Militär- und Privatkundengeschäft) bei Rolls-Royce, wo er für mehrere strategische Accounts verantwortlich zeichnete, darunter Bombardier, Dassault und Gulfstream. Vor Rolls-Royce war er fast zehn Jahre lang für Airbus tätig, anfangs als leitender Ingenieur in der Sparte Produktmarketing und später als regionaler Vertriebsleiter in Europa.

Buchholz absolvierte erfolgreich ein Studium der Luft- und Raumfahrttechnik (Flugzeugdesign, Flugbetrieb und Flugsimulation) an der Technischen Universität Berlin und erwarb ein Masterdiplom in Air Transport Management an der Cranfield University im Vereinigten Königreich. Er ist zudem Gastdozent an mehreren europäischen Universitäten.

Über Bombardier

Bombardier ist das weltweit führende Unternehmen, das sowohl Flugzeuge als auch Züge herstellt. Vorausblickend, aber verwurzelt im Heute, fördert und entwickelt Bombardier weltweit Mobilität, indem es der Nachfrage nach effizienten, nachhaltigen und bequemen Transportmöglichkeiten nachkommt. Unsere Fahrzeuge, Dienstleistungen und vor allem unsere Mitarbeiter sind es, die uns zu einem weltweit führenden Unternehmen im Verkehrswesen machen.

Bombardier hat seinen Firmensitz im kanadischen Montreal. Unsere Aktien werden an der Börse von Toronto (BBD) gehandelt und wir werden in den Dow Jones Sustainability World und North America-Indizes gelistet. Im vergangenen Geschäftsjahr (Ende: 31. Dezember 2014) verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von 20,1 Mrd. Dollar. Neuigkeiten und Informationen finden Sie unter bombardier.com oder folgen Sie uns auf Twitter @Bombardier.

Bombardier und The Evolution of Mobility sind Marken von Bombardier Inc. oder seinen Tochtergesellschaften.

Kontaktinformation:
Isabelle Rondeau
Leiterin, Kommunikation
Bombardier Inc.
+514 861 9481

Shirley Chenier
Senior Director, Investorbeziehungen
Bombardier Inc.
+514 861 9481

=== Bombardier beruft neuen Senior Vice President und Chief Procurement Officer (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/hea3un

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/bombardier-beruft-neuen-senior-vice-president-und-chief-procurement-officer

Kontakt
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

[email protected]
http://www.marketwire.com

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Recent Posts

Comments are closed.