Bis zu 30 Prozent mehr Kinder in Europa könnten durch Corona-Pandemie ihre Familie verlieren / SOS-Kinderdörfer: Hauptgründe sind Armut und häusliche Gewalt

SOS-Kinderdörfer weltweit [Newsroom]

München (ots) – Die Corona-Pandemie wird nach Befürchtungen der SOS-Kinderdörfer dazu führen, dass deutlich mehr Kinder in Europa ihre Familie verlieren. In Griechenland, Ungarn, Rumänien und der Slowakei sei sogar mit einem Anstieg von über … Lesen Sie hier weiter…

Mehr SOS-Infos

Original-Content von: SOS-Kinderdörfer weltweit, übermittelt durch news aktuell

Teile den Beitrag mit Freunden

Related Posts

Scroll Up