Arbeitsmarkt: Wie Angebot und Nachfrage zusammenkommen/ Herbert Mühlenhoff: Besser in die Einarbeitung investieren, als zu streng selektieren.

Auf dem Arbeitsmarkt kommen Angebot und Nachfrage besser zusammen, wenn Arbeitgeber ihre Selektionskriterien lockern und stattdessen eine strukturierte Einarbeitung potenzieller Talente ermöglichen. Auch das Integrationsrisiko älterer Mitarbeiter lässt sich deutlich durch ein Onboarding-Programm verringern. Ebenso müssen sich auch die Jobsuchende auf einen Bewerbungsprozess systematsicher vorbereiten.

Share this post:

Recent Posts

Comments are closed.