Angriff von innen: Spionierte langjähriger Redakteur die “taz” aus?

Medienfachverlag Oberauer GmbH [Pressemappe]
Berlin (ots) – Die Tageszeitung "taz" aus Berlin wurde nach Recherchen des Branchendienstes Newsroom.de Opfer eines Spionageangriffs. Hinter der Tat soll ein langjähriger Redakteur stecken. Er wurde fristlos entlassen. In der Redaktion herrscht … Lesen Sie hier weiter…

Teile den Beitrag mit Freunden

Recent Posts

Kommentar verfassen

Schadensersatzanspruch für Wirecard Anleger
Scroll Up